Header Service
Claim
Modern. Menschlich. Mittendrin.
Panorama
transparent cover

Zweite Boosterimpfung

Die Impf-Box Spital Burgdorf hat ihren Betrieb wieder aufgenommen – allerdings vorerst mit einem eingeschränkten Angebot.

Personen, die 80 Jahre und älter sind, können sich zum zweiten Mal boostern lassen. Wie bereits bei der ersten Booster-Impfung erhalten die zugelassenen Personen eine SMS oder einen Brief von der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern. Nach Erhalt der Informationen kann über die Impfplattform VacMe ein Termin gebucht werden. Geimpft werden nur Personen, die sich über VacMe angemeldet haben, es gibt kein Walk-In.

Die Impftermine in Burgdorf werden laufend aufgeschaltet. 

Weitere Impforte sind auf der Corona-Website des Kantons Bern zu finden unter www.be.ch/wo-impfen-bern.