Header Service
Claim
Modern. Menschlich. Mittendrin.
Panorama
transparent cover

Boosterimpfung

Ab 1. November sind alle Personen ab 16 Jahren für eine zweite Auffrischimpfung im Kanton Bern zugelassen. Wie bereits bei der ersten Boosterimpfung erhalten die zugelassenen Personen eine SMS oder einen Brief von der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern. 

Nach Erhalt des SMS oder des Briefes kann über die Impfplattform VacMe oder telefonisch unter 031 636 88 00 ein Termin gebucht werden. Geimpft werden nur Personen, die sich über VacMe angemeldet haben, es gibt kein Walk-In. Weitere Impftermine werden laufend aufgeschaltet.

Falls auf der Impfplattform VacMe keine freien Termine verfügbar sind, schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt nochmals nach. Wir schalten laufend weitere Impftermine auf. 

 

Standort Burgdorf 

Impf-Box Spital Burgdorf
Oberburgstrasse 54
3400 Burgdorf

Standort Langnau

dahlia Lenggen
Stock D
Asylstrasse 35
3550 Langnau 

Weitere Impforte sind auf der Corona-Website des Kantons Bern zu finden unter www.be.ch/wo-impfen-bern.

Für allgemeine Impffragen aus der Bevölkerung wenden Sie sich bitte an die Infoline COVID-19-Impfung des Bundes: 058 463 00 00