Header Service
Suche nach...
Claim
Modern. Menschlich. Mittendrin.
Panorama
transparent cover

Krankheitsbilder

Krampfadern...

...sind erweiterte, knotenförmige, blau schimmernde oberflächliche Venen, die meist in geschlängelter oder verästelter Form vorliegen. 

Ein Krampfaderleiden wird auch als Varikose bezeichnet. Am häufigsten treten Krampfadern im Bereich der grossen oberflächlichen Stammvene (Vena saphena magna) und ihren Seitenästen (Astvarizen) an der Innenseite der Ober- und Unterschenkel auf. Etwas weniger betroffen ist die kleine Stammvene  (Vena saphena parva) an der Rückseite des Unterschenkels. Krampfadern werden meistens durch eine Schwächung der Venenwand und aufgrund schlecht funktionierender Venenklappen hervorgerufen.

Besenreiser...

...sind ganz feine, jedoch gut sichtbare erweiterte Venen direkt unterhalb der Hautoberfläche, die auf der Haut als bläuliche Netze oder Flecken sichtbar sind. Besenreiser sind eine Unterform von Krampfadern, verursachen aber nur selten Beschwerden. Für viele Betroffene stellen sie vor allem ein ästhetisches Problem dar.

Navigation