Header Service
Claim
Modern. Menschlich. Mittendrin.
Panorama
transparent cover

Lungen-Rehaprogramm Pneumofit

Das Lungen-Rehaprogramm ist ein ambulantes interdisziplinäres Behandlungsprogramm (Arzt, Physiotherapie, Ernährung und Psychologie). Das Programm wird in Gruppen angeboten. Trainingsziele und Übungen werden für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer individuell festgelegt.

Programm-Ziel

  • Bessere Lebensqualität durch verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • Besseres Krankheitsverständnis
  • Reduktion des Risikos und der Häufigkeit spontaner Verschlechterungen (Exacebationen).

Eignung für Patienten: 

  • mit chronisch obstruktiven Lungenkrankheiten (COPD)
  • mit Asthma
  • mit Lungenfibrose
  • nach Lungenoperationen.

Das Programm 

  • Eintrittsuntersuchung inklusive Lungenfunktionsprüfung und Velobelastungs- und 6min Gehtest
  • umfasst 27 Trainings-und 6 Theorielektionen
  • Trainingsumfang  in Langnau 2x wöchentlich für 12 Wochen, Burgdorf 3x wöchentlich für 8 Wochen
  • Veloergometer-Training
  • Das Training umfasst Ausdauer, Kraft an Geräten sowie Atem- und Entspannungstechniken.
  • Jedes Training wird von Physiotherapeuten begleitet, welche das Training individuell an die Patienten anpassen.

Anmeldung und Kosten

  • Anmeldung via Pneumologie des Spitals Emmental
  • Kostendeckung durch die Grundversicherung auf Gesuchstellung

Wer wir sind

Dr. med. Markus Stephan Riederer
Leitender Arzt
Pneumofit
Dr. med. Jörg Salomon
Leitender Arzt
Pneumofit