Header Service
Suche nach...
Claim
Modern. Menschlich. Mittendrin.
Panorama

2020 sechsmal um den Globus

Die Notfall-Teams des Spitals Emmental in Burgdorf und Langnau haben letztes Jahr 18’448 Patientinnen und Patienten behandelt. Der Rettungsdienst rückte 4881mal aus und fuhr dabei umgerechnet sechsmal rund um den Globus.

<p>2020 sechsmal um den Globus</p>

Auf dem Notfall des Spitals Burgdorf wurden im letzten Jahr 11’724 Patientinnen und Patienten behandelt. Auf dem Notfall des Spitals Langnau waren es in der gleichen Periode 6724 Patientinnen und Patienten. Auffallend ist eine Zunahme der Notfall-Patientenzahlen in der zweiten Jahreshälfte. Während der ersten Welle im Frühling getrauten sich offenbar etliche Patienten selbst im Notfall nicht, Spitalhilfe in Anspruch zu nehmen.

Die Zahl der dringlichen Rettungsfahrten, der sogenannten primären Rettungseinsätze, stieg erneut: von 3846 im Jahr 2019 auf 4107 im Jahr 2020.

Medienmitteilung vom 19. Februar 2020