Header Service
Suche nach...
Claim
Modern. Menschlich. Mittendrin.
Panorama

Stärkung Palliative Care im Kanton

Schwerkranke sollen die letzte Lebensphase möglichst zu Hause oder im Heim verbringen können.

<p class="MsoNormal">Stärkung Palliative Care im Kanton</p>

Vor kurzem hat das Spital Emmental zusammen mit den fünf öffentlichen Spitex-Organisationen in der Region Emmental und der Spitex Oberaargau AG den Mobilen Palliativdienst Emmental Oberaargau (mpdEO) gegründet. Der neu geschaffene Dienst bietet im ambulanten Setting und stationären Langzeitbereich spezialisierte Palliative Care für schwerkranke und sterbende Menschen an. Er unterstützt einerseits die Grundversorger, Spitexorganisationen und Pflegeheime, indem er Beratung und Support in komplexen, instabilien Palliative Care-Situationen anbietet. Andererseits unterstützt der mpdEO auch Palliativ-Patienten und deren Angehörige. Der mpdEO setzt sich aus ei­nem ärztlichen Hintergrunddienst und zwei Pflegeteams zusam­men, die in den Regionen Emmental und Oberaargau wirken.

Medienmitteilung der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion

Flyer des Mobilen Palliativdiensts Emmental Oberaargau