Header Service
Claim
Modern. Menschlich. Mittendrin.
Panorama

Herzlich Willkommen

Ihr Spital Emmental Burgdorf und Langnau

Herzlich Willkommen

Ihr Spital Emmental Burgdorf und Langnau

Psychoonkologie

Warum ich? Warum gerade jetzt? Was kommt auf mich zu? Die Diagnose "Krebs" verursacht oft tiefste Erschütterung, verbunden mit Gefühlen der Ohnmacht, Hilflosigkeit, Angst und Wut. Die Psychoonkologie bietet professionelle Unterstützung bei der Bewältigung dieser psychischen Krise. 

Unsere Leistungen werden durch die Krankenkassen übernommen (mit Selbstbehalt). Die Zuweisung erfolgt in der Regel durch Pflegende oder die behandelnde Ärztin.

Was wir anbieten

Während dem stationären Spitalaufenthalt und der ambulanten Therapien

  • Beratung
  • Unterstützung
  • Behandlung 

bei der Bewältigung krebsbedingter

  • Ängste (Was kommt auf mich zu? Wie sage ich es meiner Familie? Was wird aus meiner Arbeit?)
  • Sinnfragen (Warum ich? Warum gerade jetzt?)
  • emotionale Erschütterungen (Unsicherheit, Hilfslosigkeit, Verzweiflung, Auflehnung)

Unser Ziel: Sie können als Krebskranke, Angehörige und Bezugspersonen mit den Ängsten besser umgehen, stärken Ihre Fähigkeiten zur Neuorientierung und holen sich wo nötig bewusst Hilfe.

Wie wir unterstützen

  • Psychotherapie durch Einzel-, Paar- und Familiengespräche
  • Begleitung in enger Zusammenarbeit mit den Pflegenden, Ärztinnen und Ärzten, dem Sozialdienst und der Seelsorge 
  • Vernetzung mit weiteren Dienstleistern und Selbsthilfegruppen

Wer wir sind

M Sc, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP Aline Probst
Psychoonkologin
Psychoonkologie