Header Service
Claim
Modern. Menschlich. Mittendrin.
Panorama

Allgemeine Innere Medizin

Die Allgemeine Innere Medizin im Spital Emmental behandelt und betreut Patientinnen und Patienten mit einer Krankheit der inneren Organe. Dabei arbeitet sie eng mit allen Spezialdisziplinen inner- und ausserhalb unseres Spitals zusammen.

Die Spezialärzte der Medizinischen Klinik in Burgdorf und Langnau sind gleichzeitig auch allgemein-internistisch tätig. Dieses ganzheitliche Konzept ist eine wichtige Voraussetzung für die optimale Betreuung der zunehmend älteren Patienten und Patientinnen mit mehreren Leiden.

Was wir behandeln

  • Alle Leiden des Körpers, auch Leiden, deren Ursprung nicht klar sind
  • Unsere Teams sind vertraut mit Abklärungen und Behandlungen von Menschen ab erfülltem 16. Lebensjahr
  • Akute und chronische Erkrankungen
  • Leiden im terminalen Stadium (spezialisierte Palliative Care)

Wie wir behandeln

  • Medizinische Ärzte- und Pflegeteams sind rund um die Uhr auf dem Notfall, der Intensivstation und den Abteilungen für Sie da und sorgen sich um Ihr Wohlbefinden.
  • Die Teams werden ergänzt durch Physiotherapie, Ernährungs- und Diabetesberatung, Logopädie, Ergotherapie sowie den Sozialdienst. Das ermöglicht eine moderne und qualitativ hochstehende medizinische Betreuung.
  • Die Behandlung erfolgt nach wissenschaftlich anerkannten Methoden und schliesst alle Aspekte des Krankseins in die Betreuung mit ein, auch psychologische und sozialmedizinische Probleme. Das ganzheitliche Konzept ist eine wichtige Voraussetzung für die optimale Betreuung der zunehmend älteren Menschen mit mehreren Leiden.
  • Wir betreuen alle Patientinnen und Patienten auf allgemein-medizinischen Bettenstationen. Die Spezialärzte der verschiedenen internistischen Disziplinen sind direkt in die Betreuung involviert.
  • Wo andere Disziplinen wie Chirurgie oder Psychiatrie beigezogen werden müssen, führen wir die Gespräche mit den Kollegen und organisieren die Weiterbetreuung.
  • Bereits während des Spitalaufenthalts durchgeführte Gespräche mit Familienangehörigen, Hausärzten und anderen ambulant mitbetreuenden Personen legen die Grundlage für eine patientengerechte Betreuung nach dem Spitalaufenthalt. Dazu gehören bei Bedarf auch Erholungs-, Kur- und Rehabilitationsaufenthalte.

Wer wir sind

PD Dr. med. Robert Escher
Chefarzt, Leiter Medizinische Klinik
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med., MPH Martin Egger
Chefarzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Eva Maria Genewein
Stv. Chefärztin
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Felix Nohl
Stv. Chefarzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Ivo Peter Bergmann
Leitender Arzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Katrin Bergmann-Hug
Leitende Ärztin
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Michael Bühlmann
Leitender Arzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Bernard Chappuis
Leitender Arzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Claudia Fellmann
Leitende Ärztin
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Bernhard Kessler
Leitender Arzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Maja Klein Lüthi
Leitende Ärztin
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Markus Stephan Riederer
Leitender Arzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Jörg Salomon
Leitender Arzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Silvia Schwab
Leitende Ärztin
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Gabriel Waldegg
Leitender Arzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Sedat Yildirim
Leitender Arzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Stefanie Honegger-Bloch
Stv Leitende Ärztin
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Simone Haltmeier
Oberärztin
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Roman Hari
Oberarzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Catherine Lamm
Oberärztin
Allgemeine Innere Medizin
Stefan Lauener
Oberarzt
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Elisabeth Oldani-Suter
Oberärztin
Allgemeine Innere Medizin
Sandra Baumannn
Stv Oberärztin
Allgemeine Innere Medizin
Dr. med. Jürg Sollberger
Konsiliararzt
Allgemeine Innere Medizin