Header Service
Claim
Modern. Menschlich. Mittendrin.
Panorama

Jobs

Das Spital Emmental ist ein zeitgemässer Arbeitgeber:

  • Wir unterstützen mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen die Möglichkeit, Berufliches und Privates  leichter miteinander zu verbinden. 
  • Wir verfügen über eine eigene Kindertagesstätte.
  • Wir bilden als grösstes Unternehmen der Region an unseren Standorten Burgdorf und Langnau über 100 Lernende und Studierende in 18 Berufen aus.

 

Hier geht's zu den offenen Stellen.

Hier geht's zu den Praktika.

Kontakt

Spital Emmental
Oberburgstrasse 54
3400 Burgdorf

Human Resources 

034 421 21 15

Schnuppertage

Zusammen mit der Organisation der Arbeitswelt (OdA) Gesundheit Bern bieten wir folgende Schnuppertage an: 

Einblickstag (1 Schnuppertag)

Der Einblickstag bietet der Schnupperpraktikantin Gelegenheit, den Alltag auf einer Abteilung in unserem Spital mitzuerleben und so einen ersten Einblick zu erhalten in folgende Berufe:

  • Fachfrau/Fachmann Gesundheit
  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann Höhere Fachschule HF
  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann Fachhochschule FH
  • Fachfrau/Fachmann Operationstechnik

Berufswahlpraktikum (4 Schnuppertage)

Das Berufswahlpraktikum bietet Gelegenheit, den Alltag auf einer Abteilung im Spital mitzuerleben. Es vermittelt vertieften Einblick in folgende Berufe:

  • Fachfrau/Fachmann Gesundheit
  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann Höhere Fachschule HF
  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann Fachhochschule FH
  • Fachfrau/Fachmann Operationstechnik

Berufswünsche, Anforderungen und der Weg zur favorisierten Ausbildung können geklärt werden.
Einblickstage und Berufswahlpraktika können je nach Wunsch im Akutspital, in der Psychiatrie oder im Operationssaal absolviert werden.

Angesprochen sind:

  • Schülerinnen oder Schüler ab der 8. Klasse (Mindestalter 14 Jahre)
  • Gymnasiastinnen oder Gymnasiasten
  • Umsteigerinnen und Umsteiger

Anmeldung: http://www.myoda.ch

 

Praktika

Als Vorbereitung auf einen Gesundheitsberuf bieten wir folgende Praktika an:

Eignungspraktikum (2 Tage)

Für die Zulassung der Pflegeausbildung HF am Berner Bildungszentrum Pflege bieten wir das 2-tägige Eignungspraktikum an.

Pflegepraktika

  • Praktikum ab 3 Monaten auf akutsomatischen oder psychiatrischen Pflegeabteilungen in Burgdorf und Langnau
  • Praktikum Fachmaturität von 24 Wochen auf akutsomatischen oder psychiatrischen Pflegeabteilungen in Burgdorf und Langnau (Voraussetzung: Erfolgreicher Abschluss Fachmittelschule FMS mit Schwerpunkt Gesundheit)
  • Psychiatrie-Kurzpraktikum von 2 Wochen (Short Term National OUT, FMS)
  • Wahlpflichtpraktika für Studierende der Berner Fachhochschule Gesundheit in den Bereichen:
    Intensivpflege
    Notfallpflege
    Psychiatriepflege
  • Praktikum Praxismodul B Studierende der Berner Fachhochschule Gesundheit in den Bereichen:
    Somatische Pflege
    Psychiatriepflege

Anmeldung: http://www.myoda.ch